Berufe und Ausbildung

Unsere Mitarbeitenden, die typischerweise über ein EFZ oder ein Diplom einer Fach- oder universitären Hochschule verfügen, kommen aus vielen verschiedenen Bereichen.

Das erklärt sich daraus, dass die FKB in einem breiten Spektrum von Berufen, Stellen anbietet, insbesondere in den Bereichen Privatkunden, Kredite und Vermögensverwaltung:

  •  Kredite
  •  Vermögensverwaltung
  •  Privatkundschaft
  •  Institutionelle Kunden & Mandate
  •  Devisen, Handel & Spezielle Dienstleistungen
  •  Zahlungsverkehr
  •  Operationen Markt
  •  IT & Logistik
  •  Service-Line
  •  Marketing
  •  Rechtsdienst/ Compliance
  •  Personalwesen
  •  Risk Management, Controlling & Rechnungswesen
  •  Interne Revision

 

 

Lehre und Praktikum  

Wer seine Karriere bei der FKB beginnen möchte, sollte ein ausgesprochenes Interesse für die Bankbranche mitbringen und Freude daran haben, die Kundinnen und Kunden zufriedenzustellen. Die FKB bietet zwei Grundausbildungen an:

  •  3-jährige kaufmännische Lehre (Profil E oder M) der Branche Bank
  •  Ein 18-monatiges Allround-Praktikum, welches mit einem Zertifikat der Schweizerischen Bankiervereinigung abgeschlossen wird. Das Praktikum ist vorgesehen für Erwerber einer eidgenössisch anerkannten Matura (vorzugsweise mit Schwerpunkt Wirtschaft) oder für Absolventen einer 3-jährigen Handelsmittelschule mit oder ohne dem anschliessenden Berufspraktikum.

 

 

Nach dieser Ausbildung verfügen Sie über das nötige Know-how für einen erfolgreichen Einstieg in den Bankensektor, wo Sie Ihre Kenntnisse durch Erfahrung und Weiterbildung ausbauen können. Wir möchten, dass Sie beruflich weiterkommen. Deshalb werden Sie bei uns dazu ermutigt, eine höhere Ausbildung zu absolvieren, z.B.:

  •  Abschluss dipl. Bankwirtschafter HF (AKAD/HFBF)
  •  Bachelor of Science HES-SO in Betriebsökonomie (HEG)

 

Entdecken Sie die FKB